Neubau von 271 Wohneinheiten 

München, Hochäckerstraße

An der Hochäckerstraße in Perlach entstand ein vielfältiges neues Wohnquartier. Auf vier Baufeldern wurden in Summe insgesamt 271 Wohnungen sowie mehrere soziale Einrichtungen erbaut. Mit Blick auf die Autobahn im Westen und die Hochäckerstraße im Süden erfüllen die Gebäude erhöhte Anforderungen an den Lärmschutz.

Die L-förmige Bebauung des Gebiets WA 1 (184 WE) besteht aus zwei Gebäuden mit bis zu sieben Geschossen. Bei der Bebauung des WA 2.2 (60 WE) handelte es sich um einen einzelnen Riegel. Eine Kindertagesstätte, eine integrative Wohngemeinschaft sowie der Bau von 153 Stellplätzen in zwei Tiefgaragen sind Bestandteil des Projekts. Gemeinschaftlich nutzbare, bepflanzte Dachterrassen fördern das nachbarschaftliche Miteinander.

 
 
Probat Neubau Hochäckerstraße
Probat Neubau Hochäckerstraße
 
 

PLANUNG:

Maier Neuberger Architekten GmbH, Arge MAIER.NEUBERGER.ARCHITEKTEN GmbH und LAUX Architekten

 
 

Hinweis

Einsatz von Cookies: Wir würden gerne Cookies verwenden, um die Präferenzen unserer Nutzer zu erkennen und diese Website optimal gestalten zu können. Detaillierte Informationen und wie Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können, erhalten Sie in unserer