Bauen im Bestand: In zwei Bauabschnitten energetische Sanierung und Aufstockung des 3. Obergeschosses.
 
 
 
 

Vom Keller bis zum Dach 

München, Attenkoferstraße

Die Wohnanlage im Münchner Stadtteil Sendling besteht aus insgesamt fünf Gebäuden mit KG, EG und zwei Obergeschossen, welche in zwei Bauabschnitten jeweils energetisch saniert sowie um ein 3. OG aufgestockt wurden. Neben anderen Firmen waren wir mit umfangreichen Leistungen an dieser Maßnahme beteiligt.

Wir fingen damit an, im Keller, die Mieterabteile auszuräumen und dieses Material in Container zwischenzulagern. Anschließend bauten wir Deckendämmung, Stahltüren und Kellertrennwände im Untergeschoss ein. Die zwischengelagerten Gegenstände räumten wir schließlich wieder zurück in die neuen Kellerabteile. Als Nächstes stand der Einbau neuer Fenster auf dem Plan. Da die Wohnungen während der gesamten Maßnahme bewohnt waren, war sensibles Vorgehen und eine gute Mieterbetreuung gefragt. Der Ausbau der alten Fenster, die Vergrößerung der Öffnungen sowie das innen- und außenseitige Einputzen der neu montierten Fenster erledigten wir je Wohnung innerhalb eines Arbeitstages.

Zugunsten der Statik nahmen unsere Fachleute die Ertüchtigung der Bestandsfundamente mittels MDI-, NDI-Arbeiten vor. Dann erfolgte der Rückbau des alten Daches sowie die temporäre Abdichtung des Bestands. Die oberste Bestandsdecke haben wir – in Vorbereitung der Aufstockung mittels Holzbauweise – zu einer Holzbalken-Verbund-Decke ertüchtigt.

 

 

 
 
Unsere umfangreiche Leistungen - Bauen im Bestand in München Attenkoferstraße.
Sanierung einer Wohnanlage in München.
 
 
 

BAUHERR:

Gewofag Wohnen GmbH

PLANUNG:

MAIER.NEUBERGER.ARCHITKETEN GmbH

 
Wir bauen im Bestand. Umfangreiche Leistungen beim Bauvorhaben München Attenkoferstraße.
 
 
Probat Bauen im Bestand Attenkoferstraße
Probat Bauen im Bestand Attenkoferstraße
 

Hinweis

Einsatz von Cookies: Wir würden gerne Cookies verwenden, um die Präferenzen unserer Nutzer zu erkennen und diese Website optimal gestalten zu können. Detaillierte Informationen und wie Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können, erhalten Sie in unserer